Legende - FGL-Evidenzkategorie

Hier finden Sie Erläuterungen zu den FGL-Evidenzkategorien 1 bis 5.

 

1 - Der Wirksamkeitsnachweis dieser FGL ist durch Studien belegt.

Die Inanspruchnahme derart gekennzeichneter FGL ist sehr empfehlenswert. Sie haben einen hohen medizinischen Stellenwert und entsprechen den Qualitätsanforderungen der ÄGGP in vollem Umfang.
 

2 - Der Wirksamkeitsnachweis dieser FGL wird von Experten bestätigt.

Diese FGL sind empfehlenswert. Der medizinische Nutzen ist nachgewiesen. Sie entsprechen den Qualitätsanforderungen der ÄGGP.

 

3 - Der Wirksamkeitsnachweis dieser FGL ist nicht durch Studien belegt. Diese FGL wird aber von Experten empfohlen bzw. nicht abgelehnt.

Hier kommt es auf die persönlichen Ansprüche und das Gesundheitsbewußtsein sowie das Sicherheitsbewußtsein an, ob man diese FGL in Anspruch nimmt.

 

4 - Der Wirksamkeitsnachweis dieser FGL ist nicht möglich. FGL dieser Rubrik (z.B. Beratungen, Attestierungen) sind aber notwendig und sinnvoll.

 

5 - Diese FGL wird von Experten nicht empfohlen.